Josef-Kohlmaier-Halle | Stadthalle Limburg

TAG DER SELBSTHILFE

TAG DER SELBSTHILFE
Kategorie: Infoveranstaltung
Samstag, den 14.09.2019 - 10:00 Uhr
Raum: Großer Saal

Wie bereits im vergangenen Jahr werden die Selbsthilfegruppen aus dem Landkreis Limburg-Weilburg und Umgebung den Tag der Selbsthilfe in der Josef-Kohlmaier-Halle durchführen. An diesem Tag präsentieren sich die Gruppen und informieren über ihre wichtige Funktion in der gesundheitlichen Versorgung. Selbsthilfegruppen leisten mit Unterstützung der Krankenkassen einen erheblichen Beitrag zur Verbesserung der gesundheitlichen Situation von Menschen mit schweren, teils unheilbaren Krankheiten.

 

Die Mitglieder von Selbsthilfegruppen – dies können Betroffene aber auch deren Angehörige sein – suchen gemeinsam nach einem positiven Umgang mit ihrer Einschränkung. Dabei sind die gegenseitige Unterstützung, der Rat und die eigene Erfahrung ein wichtiger Bestandteil.

 

Am Tag der Selbsthilfe informieren die Gruppen die Besucher, aber es finden auch Fachvorträge zu verschiedenen gesundheitlichen Themen statt. Professor. Dr. Gerd Glaeske, Professor für Arzneimittelanwendungsforschung und aus dem hr-Fernsehen der Sendung Mex – das Marktmagazin für den Bereich Gesundheit, wird einen Fachvortrag halten.

 

Neben der Ausstellungs- und Vortragsfläche in der Josef-Kohlmaier-Halle wird auch der Europaplatz als Aktionsfläche mit eingebunden. Dort werden verschiedene Aktionen von Selbsthilfegruppen angeboten. Außerdem steht eine Hüpfburg für die kleinsten Besucher bereit.

 

Veranstalter: Kreisausschuss des Landkreises Limburg-Weilburg /Gesundheitsamt

Fachdienst Grundsatzangelegenheiten und Verwaltung /Selbsthilfekontaktstelle

 

Veranstaltungen suchen

Mein Warenkorb

0 Artikel

Veranstaltungskalender

Highlights im August 2019

Keine Highlights in diesem Monat

Sie planen eine Tagung?

Warum nicht in der schönen Mitte Deutschlands, am Verkehrsknoten Limburg zusammenkommen? Die perfekte Infrastruktur und das gesunde Preisniveau machen unseren Standort zu einer attraktiven Alternative.

Klicken Sie hier für mehr Informationen